Ich, Andrea Baur,
bin Mitglied im DRC, der dem VDH , FCI angeschlossen ist und unterliege den strengen Zuchtauflagen dieser Vereine. 

Ich züchte aus Spaß und Freude an den Hunden. Mein Ziel ist es, gesunde, menschenbezogenen und agile Labradore in einem natürlichen Umfeld heranwachsen zu lassen.
 Meine Labradore stammen nicht aus einer reinen Arbeitslinie, möchten aber dennoch sinnvoll beschäftigt werden, sei es als Rettungshund, Begleithund oder Familienhund, da sie intelligent sind und über eine sehr hohe Auffassungsgabe verfügen. Sie lieben lange Spaziergänge und vor allem das Wasser. Apportieren ist ihre große Leidenschaft.
 
Zur Familie gehören mein Mann Bruno  der Raubtierfütterer , Beschmusser, Häufchen putzer...

Und unsere Söhne Florian (mit seiner Ehefrau Désirée und seiner Tochter Emma) Simon (mit seiner Dogge Blue Moon Magnus Lupus) und Jan. So wie unserere Katze Snöre.

Da unsere Leidenschaft den Labradoren gehört ist es selbstverständlich das wir im stolzen Besitz von vier Labradoren sind: Yuna, Hadih, Ilari und Omilah.

Diese bunt gemischte Lebensgemeinschaft lebt im idyllischen Wurmlingen, einem Teilort von Rottenburg, in einem Einfamilienhaus mit großem Garten und der Möglichkeit für viele ausgedehnte Spaziergänge mit den Hunden. 
 
 


DRC Züchter des Jahres 2022!

 

Glücklich und überraschend erreichte mich die Auszeichung zum DRC Züchter des Jahres 2022! 
Eine tolle Auszeichnung und Honorierung meiner Zucht!
Danke.